Welcome To STRONG H MACHINERY TECHNOLOGY CO.,LTD. !

Nachrichtenzentrum

Kontaktiere uns

Kontakt: Nancy

Telefon: 13583556230

Tel.: 86-535-2292508

E-Mail: nancy@strongh.cn

Adresse: Nein. 1699 Kaiming Road, Entwicklungszone Laizhou, Provinz Shandong, China

Zuhause > Nachrichten > Branchennachrichten

Das regelmäßige Debuggen der Flachmaskenmaschine

Veröffentlichkeitsdatum: 2021-01-15

Ansichten: 11

Das regelmäßige Debuggen der Flachmaskenmaschine

Die flache Einwegmaske ist die häufigste Art von Maske in unserem Leben. Wie viel wissen Sie also über das Debuggen der Einwegmaskenmaschine? Die folgende Strong H-Maschinentechnologie erläutert ausführlich das regelmäßige Debuggen der Einweg-Flachmaskenmaschine.

 

1. Schalten Sie den Start-Stopp-Schalter und den Netzschalter ein. Das eingebaute Licht des Netzschalters leuchtet.

 

2. Stellen Sie den Luftdruck ein: Das Luftdruckventil befindet sich unter der Werkbank, und Sie können das Luftdruckventil sehen, indem Sie die Tür des Geräts öffnen. Stellen Sie den Druck entsprechend der tatsächlichen Situation ein. Wenn einige Mechanismen nicht synchronisiert sind, erhöhen Sie den Druck. Der Arbeitsluftdruck liegt im Allgemeinen bei Einstellen im Bereich von 0,2 bis 0,6 MPa.


 flat mask machine

 

3. Schallwelleninspektion und -einstellung: (wenn das Gerät angehalten ist)

 

(1) Schalten Sie den Netzschalter des Ultraschallgenerators ein und drücken Sie den Schalter "Schallwellentest". Wenn die Amplitudenanzeige stark ansteigt und 100 überschreitet, bedeutet dies, dass die Frequenz zu weit vom Resonanzpunkt entfernt ist. Der Regler "Schallwelleneinstellung" muss eingestellt werden. Überprüfen Sie visuell die Amplitudenanzeige. Drücken Sie den Prüfschalter "Schallwellentest" mit der linken Hand (nicht länger als 3 Sekunden) und drehen Sie den Knopf "Schallwelleneinstellung" mit der rechten Hand, um den Amplitudenanzeigezeiger auf den niedrigsten Punkt einzustellen.


Wenn die Amplitudenanzeige beim Einstellen nicht abfällt, sondern steigt, drehen Sie den Knopf "Schallwelleneinstellung" in die entgegengesetzte Richtung. Der Messwert der Amplitudenanzeige liegt innerhalb von 50. Der Messwert der Amperemeter-Anzeige liegt unter 0,6 A. Der beste Betriebszustand. Nach dem Einstellen der Schallwelle Ziehen Sie die Schmetterlingsmutter fest und schließen Sie die Schutzabdeckung.


 flat mask machine

 

(2) Wenn während des Leerlauftests die "Überlastanzeige" leuchtet, bedeutet dies, dass das Gerät ein Problem hat. Es ist zu diesem Zeitpunkt nicht gestattet, mit der Arbeit zu beginnen. Sie müssen herunterfahren und die Ursache überprüfen und nach der Fehlerbehebung mit der Arbeit beginnen.

 

Viertens die Inspektion des Lüfters: Überprüfen Sie, ob der Lüfter normal funktioniert. Um sicherzustellen, dass der Ultraschallwandler während der Arbeit lange arbeiten kann.

 

5. Überprüfen Sie die pneumatischen Teile:

 

(1) Schalten Sie die Stromversorgung ein, schließen Sie den Gaskreislauf an und schalten Sie den manuellen und den automatischen Schalter auf manuellen Gang.

 

(2) Schalten Sie den Schalter der Materialwanne ein und prüfen Sie, ob die Materialwanne schnell und stabil laufen und sich genau bewegen kann. Schalten Sie den Fachschalter nach der Überprüfung aus

 

(3) Schalten Sie den Schalter für die Maskenklemmvorrichtung ein, um zu überprüfen, ob die Maskenklemmvorrichtung normal funktioniert. Schalten Sie den Schalter für die Maskenklemmvorrichtung nach der Überprüfung aus.


 flat mask machine

 

(4) Schalten Sie den Kollektorzylinderschalter ein und prüfen Sie, ob der Kollektorzylinder normal funktioniert. Schalten Sie den Kollektorzylinderschalter nach der Inspektion aus.

 

(5) Schalten Sie den Seitenband-Fusionsschalter ein, um festzustellen, ob der Seitenband-Chip normal gedrückt werden kann.

 

(6) Schalten Sie den Rechtsdrehschalter des Ohrriemens ein, um festzustellen, ob sich der rotierende Zylinder rechts bewegt und an Ort und Stelle bewegt.

 

(7) Schalten Sie den Linksdrehschalter des Ohrriemens ein, um festzustellen, ob sich der rotierende Zylinder links bewegt und an Ort und Stelle bewegt.

 

(8) Schalten Sie den Ohrriemen-Schneidschalter ein und prüfen Sie, ob der Ohrriemen-Schneidzylinder funktioniert und die Schneidposition des Fingerlaufs erreichen kann.

 

(9) Schalten Sie den Ohrriemenrückstellschalter ein, prüfen Sie, ob der kleine Zylinder zur Ohrriemenrückführung normal funktioniert "und lösen Sie den Ohrriemenklemmblock.